Besuch beim Feuerwehr Oldtimerclub Fürstenau

Wir waren zu Besuch beim Feuerwehr Oldtimerclub Fürstenau e.V.!

Mit knapp 20 Leuten ging es in den Fursten Forest, um den Feuerwehr Oldtimerclub in Fürstenau zu besuchen und deren Ausstellungsstücke nicht nur zu begutachten, sondern auch auszuprobieren!

Wir hatten volles Programm: An 3 Stationen konnten wir einiges über Fahzeuge, Ausstattung und Geschichte erfahren. Auf einer Quadstrecke konnten wir uns mit einem Quad austoben und uns an das Steuer eines echten Feuerwehr Oldtimers setzen. Dort konnten wir selbst erfahren wie es sich anfühlt einen Feuerwehrwagen zu führen. Dieser musste durch einen Parkour gelenkt werden, keine einfache Aufgabe!

Es war ein sehr schöner und spannender Tag für uns!

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Feuerwehr Oldtimerclub für die Einladung!
Von: Landjugend
Erstellt am: 06.11.2017

Spenden an die Kinder-Krebs-Hilfe Fürstenau

Nach unserer erfolgreichen Autowaschaktion am Tag der deutschen Einheit, ist es uns eine Freude die Einnahmen dieser Aktion an die Kinder-Krebs-Hilfe Fürstenau zu spenden.

Nach dem diesjährigen Besucherrekord, der auf dem Hofe Hopster Bau GmbH & Co.KG erzielt werden konnte und den zahlreichen Helfern, die fleißig gewaschen, gesaugt und geputzt haben, sind wir stolz auf das Ergebnis.

Die Spende wird von der Kinder-Krebs-Hilfe an die Kinderonkologie in Münster und an das Kinderhospiz Löwenherz in Syke weitergeleitet.

Foto: Maria Kohrmann-Unfeld
Von: Landjugend
Erstellt am: 02.11.2017

Aktuelles von der Landjugend

Am 06. August besuchte die Landjugend die KLJB Lette im Rahmen des Ortsgruppenwichtelns. Wir hatten eine sehr interessante Besichtigung bei der Firma Krampe. Anschließend wurde gemeinsam gegrillt, gefeiert und auf der aufgebauten Hüpfburg die Sau raus gelassen! Wir hatten viel Spaß in Lette und freuen uns schon sehr wenn sie uns hier in Hollenstede besuchen kommen!

Am 02. September veranstaltete die KLJB Hollenstede eine Schlauchboottour mit seinen Mitgliedern. Wir ließen uns 5 Stunden lang entlang der Hase treiben und der ein oder andere landete "zufällig" im Wasser. Zum Glück hat das Wetter gut mitgespielt, es war ein schöner Tag. Anschließend wurde der Abend beim gemeinsamen Grillen ausgeklungen.

Am 23. September fand eine außerordentliche Generalversammlung der Landjugend im Pfarrheim statt. Es wurden viele Aktionen reflektiert und zukünftige Angebote vorgestellt. Anschließend wurde Sebastian Albers verabschiedet und Matthis Kenning neu in den Vorstand gewählt. Der Vorstand freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!

Saubere Autos für Jedermann! Am 04. Oktober, Tag der deutschen Einheit, kamen die Mitglieder der KLJB Hollenstede zusammen, um auf dem Hof vom Bauunternehmen Hopster Autos zu waschen. Während der Wartezeit konnten die Autobesitzer sich gemütlich bei einer Wurst, Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke hinsetzen. Der Erlös der Aktion ging an die Kinderkrebshilfe Fürstenau.
Von: Landjugend
Erstellt am: 05.10.2017

Kubanische Nacht 2017

Dieses Jahr war wieder eine wahnsinns Party! Das Wetter war spitze, die Getränke waren kühl und die Laune war auf dem Hochpunkt!
Mit zahlreichen Gästen konnten wir die diesjährige Kubanische Nacht feiern, welche von den BeatBrothers beschallt wurden. Getanzt wurde die ganze Nacht und an der Theke, insbesondere an der Cocktailbar, war hochbetrieb! Wir bedanken uns bei allen Gästen und besonders bei allen Helfern! Hier gelangt ihr zu den Fotos: Kubanische Nacht 2017

Wir sehen uns dann spätestens im nächsten Jahr wieder!
Von: Landjugend
Erstellt am: 03.08.2017

Generalversammlung der Landjugend

Am vergangenen Samstag, den 06.05.17 fand die jährliche Generalversammlung der Landjugend Hollenstede im Jugendheim statt. Gemeinsam mit den zahlreich vertretenen Mitgliedern blickte der Vorstand auf ein sehr gelungenes KLJB-Jahr 2016/17 zurück. Außerdem wurde ein Ausblick auf das kommende Jahr mit vielen spannenden Aktionen und Einsätzen gegeben, das zum Teil an die individuellen Wünsche der Mitglieder angepasst wurde. Bereits vorzumerken ist der Termin der Kubanischen Nacht am 29.07. auf dem Dorfgemeinschaftsplatz in Hollenstede.
Des Weiteren wurden in diesem Jahr Rebecca Ahlers und Matthias Escher für besondere Verdienste geehrt und erhalten eine Plakette auf der Ehrentafel im Jugendheim.
Zu guter Letzt fand die Neuwahl des Vorstandes statt, den Rebecca Ahlers und Matthias May nach langer aktiver Mitarbeit verlassen haben. Das Team um Jannis von Wulfen wird nun durch Sophia Kenning und Michael Röwer komplettiert.
Im Anschluss an die Generalversammlung fand der traditionelle Kellnerball statt, mit dem die KLJB Hollenstede allen aktiven Mitgliedern für ihre Mitarbeit dankt. Nach einem großartigen Essen wurde hier bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Der Vorstand dankt allen Gästen für den gelungenen Abend und sieht zuversichtlich auf das kommende Jahr.
Von: Landjugend
Erstellt am: 09.05.2017

Seite 1
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Benutzer:
Passwort: